BPOLI EF: Festnahme durch die Bundespolizei | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Erfurt 
News aus Erfurt und Umgebung

BPOLI EF: Festnahme durch die Bundespolizei | Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Erfurt


News ErfurtErfurt (ots) - Ein polnischer Staatsangehöriger meldete sich heute bei der Bundespolizei in Erfurt, weil sein im Parkverbot stehendes Fahrzeug abgeschleppt worden sein soll. Nicht geplant war, dass die Beamten auch die Identität seines 31-jährigen Begleiters und Landsmanns überprüften. Dabei stellte sich heraus, dass dieser zur Festnahme ausgeschrieben war. Den Internationalen Haftbefehl hatte eine polnische Behörde wegen des Verstoßes gegen zollrechtliche Vorschriften gegen den Mann erlassen. Bei der Durchsuchung fanden sich noch szenetypische Gegenstände für den Konsum von Betäubungsmitteln bei dem 31-Jährigen. Der Mann wurde festgenommen. Wussten Sie schon, die Bundespolizei in Mitteldeutschland ist auch bei Twitter online, folgen Sie uns unter @bpol_pir.
Rückfragen bitte an:



Bundespolizeiinspektion Erfurt

Michael Oettel

Telefon: 0361 65983 - 521

E-Mail: bpoli.erfurt.oea@polizei.bund.de

http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser Meldung
Erfurt
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_74167.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Erfurt

Bundesland:
Thüringen

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
195 m ü. NN

Fläche:
269,17 km²

Einwohner:
203.830

Autokennzeichen:
EF

Vorwahl:
0361

Gemeinde-
schlüssel:

16 0 51 000



Firmenverzeichnis für Erfurt im Stadtportal für Erfurt